5. August 2019

Wissenschaft

Unsere Publikationen finden Sie unter www.tucantest.org/publications

Studien

  1. TREND-Studie
  2. PAWEL-Studie
  3. DemTect

Die TREND-Studie

Die TREND-Studie (Tübinger Erhebung von Risikofaktoren zur Erkennung von NeuroDegeneration) untersucht seit 2009 im 2-Jahres-Rhytmus ältere Menschen, von denen ein Anteil Symptome aufweist, welche auf ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung eines Parkinson-Syndroms oder einer Alzheimer-Demenz hindeuten könnten, und andererseits gesunde Probanden, die bisher keine Symptome zeigen. Ziel der Studie ist es, möglichst frühg Symptome und den Verlauf neurodegenerativer Erkrankungen finden zu können.

TREND Zeichnen üben

 

An der TREND-Studie nahmen ursprünglich ca. 1200 Menschen über 50 Jahre teil, ein großer Teil der Probanden nimmt weiterhin regelmäßig teil.

Eine der kognitiven Untersuchungen, die bei TREND durchgeführt werden, ist der Trail-Making-Test (TMT). Er hilft beim Erkennen von kognitiven Beeinträchtigungen, die z.B. mit Alzheimer-Demenz assoziiert werden.

Mehr zur TREND-Studie:

TREND

Die in der Studie gewonnenen Informationen nutzen wir bei TuCAN, um ein effizientes, computergestütztes Diagnostikverfahren zu entwickeln, das durch den Einsatz von (Zeichen-)Tablets Parameter erfassen kann, die einem konventionellen Paper-Pencil-Test vorenthalten sind, z. B. Druckstärke, Bearbeitungszeiten oder ganze Bewegungsabläufe (tabletbasierte Diagnostik).

 

PAWEL

TuCAN unterstützt die PAWEL-Studie (Patientensicherheit, Wirtschaftlichkeit und Lebensqualität: Reduktion von Delirrisiko und POCD nach Elektivoperationen im Alter) mit einer Variante des MoCA (Montreal Cognitive Assessment), die digital erfasstes Zeichnen auf Papier ermöglicht, bei der Erhebung und Auswertung neuer diagnostischer (Risiko-) Parameter für Delir.

 

Digitalisierung des DemTect

Der DemTect ist ein in Deutschland etablierter Test zur Erkennung dementieller Erkrankungen. Im Rahmen des TuCAN-Projekts wurde eine digitale Variante des DemTect entwickelt und auf Nutzerfreundlichkeit und Validität überprüft. Die App soll bei der Durchführung und Auswertung der Untersuchung unterstützen und diese vereinfachen.